29.08.2014
DV der SP BS
Die Delegierten der SP Basel-Stadt haben sich einstimmig gegen die Ecopop-Initiative ausgesprochen. Die Initiative löst keine ökologischen Probleme und ist fremdenfeindlich. Zur Initiative für die Abschaffung der Pauschalbesteuerung fasste die SP Basel-Stadt die JA-Parole einstimmig. Weiter
21.03.2014
DV der SP BS
Die Delegierten der SP Basel-Stadt haben gegen eine Wahlempfehlung bezüglich der Regierungsratswahl ausgesprochen. Die SVP wird nicht als regierungsfähige Partei gesehen und aufgrund der stramm bürgerlichen KandidatInnen der anderen Parteien unterstützt die SP Basel-Stadt keine der beiden. Weiter
Die Delegierten der SP Basel-Stadt befürworten die Annahme des Zonenplans, wie ihn der Grosse Rat beschlossen hat, mit grossem Mehr. Im Rahmen des gesamten Zonenplans sind die Überbauungen Basel-Süd und -Ost sinnvoll. Weiter
21.01.2014
JA zum Mindestlohn
An der Delegiertenversammlung der SP Basel-Stadt präsentierte die SP Riehen ihren Wahlkampf gegen einen weiteren Rechtsrutsch in der baselstädtischen Gemeinde und forderte eine Politik für Alle statt für Wenige. Die Delegierten der SP Basel-Stadt befürworten die Mindestlohninitiative einstimmig. Weiter
28.05.2013
DV der SP BS
Die Gleichstellung zwischen Mann und Frau ist ein zentrales Anliegen der SP Basel-Stadt. Um die bisherigen Bestrebungen innerhalb der Partei zu unterstützen, haben die Delegierten an der Versammlung vom 28. Mai einen Genderleitfaden verabschiedet. Weiter
20.03.2013
DV der SP BS
Für die Abstimmungen vom 9. Juni haben die Delegierten der SP Basel-Stadt mit grossem Mehr die NEIN-Parolen zu der Verschärfung des Asylgesetzes und zur Volkswahl der Bundesräte gefasst. Damit folgen sie den Parolen der SP Schweiz. Weiter

Seiten