10.09.2020
Die Corona-Krise hat gezeigt wie wichtig ein funktionierender, schnell handlungsfähiger Staat ist. Die SP Fraktion ist erfreut, dass Basel-Stadt nach wie vor die Bewältigung der Krise aktiv angeht. Es stellen sich neben wirtschaftlichen, auch gesundheitspolitische Herausforderungen. Weiter
02.09.2020
Die Corona-Krise hat die Politik neu eingeteilt: In Alltagspolitik und Politik in ausserordentlichen Zeiten. Weiter
03.06.2020
Die SP Basel- Stadt setzte sich heute mit Erfolg für den Erhalt von Lehrstellen und die Unterstützung von Lernenden ein. Damit wird eine Lücke der Corona-Massnahmen des Bundes für Lehrbetriebe im Kanton Basel-Stadt geschlossen. Weiter
23.04.2020
Chancengerechtigkeit ist unter normalen Umständen bereits eine Herausforderung. In der Krise spitzt sich diese zu. Die SP Fraktion stellt kritische Fragen zu bildungspolitischen Aspekten, die eine Rolle in der Förderung der Chancengleichheit spielen. Weiter
22.04.2020
Die SP Fraktion fordert neben einer Abfederung negativer Auswirkungen auf Arbeitgeber- und Unternehmensseite auch solche auf Arbeitnehmerseite. Zudem besteht nun auch sozialpolitischer Handlungsbedarf. Weiter
21.04.2020
Nach den notwendigen Massnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Covid-19-Virus hat der Regierungsrat rasch notwendige Massnahmen zur Unterstützung der leidenden Wirtschaft ergriffen. Mit dem geschnürten Dreidrittel-Paket wurde auch eine wichtige Vereinbarung im Bereich der Mieten gefunden. Weiter
17.04.2020
Unsere Nachbarinnen und Nachbarn im Elsass sind von der Corona-Krise stark betroffen. Schweizer Spitäler haben bereits Patientinnen und Patienten aufgenommen. Die SP Basel-Stadt sieht Spielraum, weitere aufzunehmen und im Dreiland Solidarität zu leben. Weiter
02.04.2020
Zum dritten Mal in Folge hat die baselstädtische Regierung Massnahmen zugunsten von wirtschaftlich Betroffenen der ausserordentlichen Lage beschlossen. Weiter