Die Fraktion der SP Basel-Stadt unterstützt die Motion von Emmanuel Ullman für punktuell gratis angebotenen ÖV nicht. Ein solches Vorgehen ist nicht zielführend, da einerseits nicht schnell genug auf belastende Wetterlagen reagiert werden kann. Andererseits kann nicht garantiert werden, dass dadurch der motorisierte Individualverkehr spürbar verringert wird. Die Fraktion der SP Basel-Stadt möchte nachhaltige Massnahmen treffen, um die Lufschadstoffe dauerhaft zu senken. Sie arbeitet darum Vorstösse aus, welche dazu führen sollen, dass die Luft endlich das ganze Jahr über atembar bleibt.

16. Mai 2014