Leonhard Burckhardt
Rat: 
Bürgerrat

«Eine harmonische und gleichzeitig dynamische Entwicklung des Stadtbilds ist mir wichtig.»

Curriculum vitae

Prof. Dr. phil., geboren am 4. Juni 1953 in Basel wohnhaft und heimatberechtigt ebenda.

1972: Matur am Humanistischen Gymnasium Basel
1980: Lizentiat in Alter und Neuerer Geschichte und Volkswirtschaftslehre an der Uni Bern
1988: Promotion in Alter Geschichte an der Uni Basel
1993: Habilitation an der Uni Basel
1999: An der Uni Basel zum Titularprofessor ernannt.

Verheiratet mit Renate Müller, Vater zweier Töchter

Berufliche Laufbahn

1974 - 1980: Tutor am Seminar für Alte Geschichte in Bern. 
1981 - 1984, 1986 - 1992: Assistent am Seminar für Alte Geschichte in Basel.
1993 - 2008, 2012 - : Mitarbeit an Neuausgabe der Werke Jacob Burckhardts
1993 - : Dozent und Lehrbeauftragter für Alte Geschichte an der Uni Basel.
Daneben mehrere Lehraufträge an den Universitäten Bern, Freiburg i. Br., Freiburg (CH) und Zürich.
1998 - : Experte für Latein an Maturprüfungen an diversen Basler Gymnasien.
2002 - 2005: Mitarbeit am SNF-Forschungsprojekt ‚Archaische Gesetzgebung im Vergleich: Israel, Griechenland, Rom’.
2009 - 2011: Leiter ad interim des Seminars für Alte Geschichte der Uni Basel.

Zusätzlich: Co-Leitung mehrerer Volkshochschulkurse zur griechischen Geschichte, der Geschichte der römischen Republik und der Kaiserzeit

Politische Aktivitäten

1992 - 2005, 2013 - 2019: Mitglied des Grossen Rates 
2003/2004: Präsident des Grossen Rates 
2005 - : Mitglied des Bürgerrates (Exekutive) der Bürgergemeinde Basel.

Weitere Engagements

Vorstandsmitgliedschaft in diversen Organisationen und Vereinen:

aktuell:

  • Winterhilfe Schweiz, Sektion Basel
  • Stiftung Bildungszentrum für Betagtenbetreuung (Region Basel)
  • Freunde des Kunstmuseums Basel (Präsident)

ehemalig:

  • Sozialkonferenz Basel (Präsident)
  • Schweizerische Vereinigung für Altertumswissenschaften
  • Schweizerisches Roten Kreuz, Sektion Basel
Telefon: 
+41 79 485 13 65
E-Mail: