Rat: 
Grosser Rat

«Vor dem Gesetz sind alle gleich, heisst es. Meine Erfahrung ist eine andere.»

Curriculum Vitae

Dr. iur., geboren 1967

2006: Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaft, HSG
1997: Advokaturexamen
1993: Lizentiat Universität Basel

Berufliche Laufbahn

Selbständiger Anwalt 
Lehrbeauftragter Universität Bern

Politische Aktivitäten

2012 - : Mitglied des Grossen Rates
2017 - : Vizepräsident des trinationalen Oberrheinrats
2018 - : Präsident der Geschäftsprüfungskommission

Politische Schwerpunkte

  • Der Generationenvertrag ist brüchig geworden. Wir sind auf dem besten Weg, das Klima irreversibel zu zerstören. Ich stehe deshalb ein für jene politischen Entscheidungen, die die Zukunft der nächsten Generation wirklich schützen.
  • Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit ist immer noch eine Forderung anstatt Realität. Die Ehe für alle, in vielen Ländern umgesetzt, ist bei uns eine Utopie. Ich setze mich dafür ein, dass diese Ungerechtigkeiten endlich beseitigt werden.
  • Die Europäische Idee steht zur Disposition. Das darf nicht sein. Ich stehe ein für ein zukunftsträchtiges Europa und für eine Schweiz mittendrin.
  • Ich stehe ein für einen starken Rechtsstaat, der die Grundrechte und die Verfassung respektiert.
Telefon: 
+41 79 252 64 81
E-Mail: