Hier finden Sie unsere Medienmitteilungen. Sie können diese nach Publikationsjahr sortieren oder über die Suchfunktion nach bestimmten Stichworten suchen.

  • 02.04.2020
    Zum dritten Mal in Folge hat die baselstädtische Regierung Massnahmen zugunsten von wirtschaftlich Betroffenen der ausserordentlichen Lage beschlossen. Weiter
  • 02.04.2020
    Der Parteivorstand der SP Basel-Stadt hat an seiner gestrigen Sitzung entschieden, dass die Nomination der Kandidatinnen und Kandidaten für den Regierungsrat am 27. April 2020 online stattfindet. Zudem hat sich der Parteivorstand zur gemeinsamen Liste mit BastA! und den Grünen positioniert. Weiter
  • 20.03.2020
    IBS-Wohnungen teilweise in Kostenmiete, Genossenschaftsanteile für finanzschwache Haushalte und eine neue Stiftung für bezahlbaren Wohnraum. Die von den beiden Regierungsrätinnen geprägte Vorlage zur Umsetzung von «Recht auf Wohnen» ist ein Meilenstein in der kantonalen Wohnpolitik. Weiter
  • 19.03.2020
    Basel-Stadt ist dank seiner soliden Finanzpolitik und der hervorragenden Rechnung für die Herausforderungen durch die Corona-Pandemie gerüstet. Die SP ist überzeugt, dass die Regierung den vorhandenen Spielraum zugunsten der Bevölkerung nützen wird. Weiter
  • 12.03.2020
    Am Montag ist die parteiinterne Frist abgelaufen, sich für eine Regierungskandidatur anzumelden. Fristgerecht gemeldet haben sich Beatriz Greuter, Beat Jans, Tanja Soland, Kaspar Sutter und Kerstin Wenk. In den folgenden Wochen präsentieren sich die Kandidierenden in den Quartiervereinen. Weiter
  • 10.03.2020
    Die Fraktionen von SP und Grünem Bündnis reichen morgen eine Standesinitiative mit Antrag auf dringliche Behandlung im Grossen Rat ein. Mit der Initiative fordern sie die Aufnahme von Menschen aus Griechenland. Damit soll ihnen hier ein ordentliches Asylverfahren gewährleistet werden. Weiter
  • 20.02.2020
    An der heutigen Delegiertenversammlung nominierten die Delegierten der SP Basel-Stadt starke und vielfältige Listen für die Grossratswahlen im Oktober. Die SP freut sich auf einen engagierten und spannenden Wahlkampf. Weiter
  • 12.02.2020
    Die SP unterstützt seit Jahrzehnten konsequent einen nachhaltigen Gütertransport durch Verlagerung von der Strasse auf die Schiene. Diese Politik kann aber nur gelingen, wenn die nachhaltigen Verkehrsmittel auch über die notwendige Infrastruktur verfügen. Weiter
  • 09.02.2020
    Rückständige Auto-Initiativen deutlich abgelehnt, Gegenvorschlag angenommen Weiter
  • Ende November hat die SP Basel-Stadt ein Voting lanciert, in welchem die Basler Bevölkerung zwischen sechs Initiativ-Ideen abstimmen konnte. Am meisten Stimmen hat die Initiative für eine kostenlose Tagesbetreuung erhalten. Weiter
  • 21.01.2020
    Die Delegiertenversammlung der SP Basel-Stadt hat Melanie Nussbaumer als neue Vizepräsidentin gewählt. Ausserdem haben die Delegierten ein Positionspapier zum Euroairport Basel/ Mulhouse verabschiedet. Weiter
  • 16.01.2020
    Dank den Anträgen und der Unterstützung der SP Fraktion ist es im Grossen Rat gestern gelungen, gezielte Ergänzungen in der Basler Kinder- und Jugendarbeit zu finanzieren. Es sind kleine und engagierte Anbieter wie die Spielhalle Volta oder das Basler Kindertheater, die davon profitieren. Weiter
  • 15.01.2020
    Heute wurde Salome Hofer mit einem historischen Glanzresultat zur Grossratspräsidentin 2020 gewählt. Die SP Basel-Stadt und deren Fraktion gratulieren ihr herzlich und wünschen Ihr viel Freude und Erfolg in diesem hohen Amt. Weiter
  • 14.01.2020
    Die Fraktion der SP Basel-Stadt hat gestern Abend Regierungsmitglied Eva Herzog und Grossratsmitglied Jürg Meyer verabschiedet. Beide werden per Ende Januar 2020 nicht mehr im Kanton Basel-Stadt politisieren. Weiter
  • 13.01.2020
    Am 9. Februar 2020 stimmen wir über den Schutz vor Hass, Hetze und Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung ab. In Basel-Stadt engagiert sich ein breit aufgestelltes Komitee für ein Ja. Weiter