Toya Krummenacher
Rat: 
Grosser Rat

«Als Gewerkschafterin gebe ich der Wirtschaftslobby im Grossen Rat Kontra!»

Curriculum Vitae

MSc Biologie, geboren 1981

2001 - 2006: Universität Basel, Biologie (Master of Science in Ecology)
1998 - 2001: Kantonsschule Obwalden (Maturität nach MAR Latein/Biologie)
1994 - 1998: Schweizer Schule Santiago (Chile)
1988 - 1994: Primar- und Sekundarschule Jegenstorf (BE)

Berufliche Laufbahn

2016 - : Gewerkschaftssekretärin vpod region basel
2014 - 2016 : Kampagnenleiterin Fair Trade Town bei Swiss Fair Trade
2013 - 2014: Zentralsekretärin Frauen/Migration/Freischaffende bei der Gewerkschaft syndicom
2007 - 2012: Gewerkschaftssekretärin Unia NWCH (seit 2008 zudem Gleichstellungssekretärin, 2009 - 2011 Leiterin Sektor Tertiär, 2011 - 2012 Leiterin Sektor Industrie)
2007: Trainee der Geschäftsleitung bei der Nationale Suisse Versicherung
2001 - 2006: vor und neben dem Studium veschiedene Anstellungen als Verkäuferin und Stellvertretungslehrerin

Politische Aktivitäten

2013 - : Mitglied des Grossen Rates und der WAK

Innerparteiliche Funktionen:
Parteivorstand, Delegierte, Vorstand Sektion Basel West, Vorstand SP Frauen, SG Gleichstellung

Präsidentin Basler Gewerkschaftsbund
Mitglied VPOD
Mitglied UNIA

Politische Schwerpunkte

Wirtschaft und Soziales
Gleichstellung
Umweltschutz

Weitere Engagements

Frauenrechte beider Basel
Verein Frauenstadtrundgang Basel
Amnesty International
Nie wieder AKW!
Pronatura
Solarspar

E-Mail: