Leonhard Burckhardt
Rat: 
Bürgerrat
Grosser Rat

«Eine harmonische und gleichzeitig dynamische Entwicklung des Stadtbilds ist mir wichtig.»

Curriculum vitae

Prof. Dr. phil., geboren am 4. Juni 1953 in Basel wohnhaft und heimatberechtigt ebenda.

1972: Matur am Humanistischen Gymnasium Basel
1980: Lizentiat in Alter und Neuerer Geschichte und Volkswirtschaftslehre an der Uni Bern
1988: Promotion in Alter Geschichte an der Uni Basel
1993: Habilitation an der Uni Basel
1999: An der Uni Basel zum Titularprofessor ernannt.

Verheiratet mit Renate Müller, Vater zweier Töchter

Berufliche Laufbahn

1974 - 1980: Tutor am Seminar für Alte Geschichte in Bern. 
1981 - 1984, 1986 - 1992: Assistent am Seminar für Alte Geschichte in Basel.
1993 - 2008, 2012 - : Mitarbeit an Neuausgabe der Werke Jacob Burckhardts
1993 - : Dozent und Lehrbeauftragter für Alte Geschichte an der Uni Basel.
Daneben mehrere Lehraufträge an den Universitäten Bern, Freiburg i. Br., Freiburg (CH) und Zürich.
1998 - : Experte für Latein an Maturprüfungen an diversen Basler Gymnasien.
2002 - 2005: Mitarbeit am SNF-Forschungsprojekt ‚Archaische Gesetzgebung im Vergleich: Israel, Griechenland, Rom’.
2009 - 2011: Leiter ad interim des Seminars für Alte Geschichte der Uni Basel.

Zusätzlich: Co-Leitung mehrerer Volkshochschulkurse zur griechischen Geschichte, der Geschichte der römischen Republik und der Kaiserzeit

Politische Aktivitäten

1992 - 2005, 2013 - : Mitglied des Grossen Rates 
2003/2004: Präsident des Grossen Rates 
2005 - : Mitglied des Bürgerrates (Exekutive) der Bürgergemeinde Basel.

Weitere Engagements

Vorstandsmitgliedschaft in diversen Organisationen und Vereinen:

aktuell:

  • Winterhilfe Schweiz, Sektion Basel
  • Stiftung Bildungszentrum für Betagtenbetreuung (Region Basel)
  • Freunde des Kunstmuseums Basel (Präsident)

ehemalig:

  • Sozialkonferenz Basel (Präsident)
  • Schweizerische Vereinigung für Altertumswissenschaften
  • Schweizerisches Roten Kreuz, Sektion Basel
Telefon: 
+41 79 485 13 65
E-Mail: