Die SP Basel-Stadt ist sehr erfreut über die gute Platzierung im Mercer-Ranking. Gerade Bereiche, in welchen sich die SP politisch stetig engagiert, sind anscheinend ausschlaggebend für das Resultat.

Erstmals wurde Basel im Mercer-Ranking, welches die Lebensqualität verschiedener Städte weltweit vergleicht, berücksichtigt und erhielt mit Platz 10 eine sehr gute Auszeichnung. Für die gute Platzierung seien die Internationalität, das Kulturangebot, die Ausbildungsmöglichkeiten oder die Verkehrssituation ausschlaggebend gewesen.

Die SP Basel-Stadt ist sehr erfreut über diese positive Beurteilung. Als stärkste Partei im Kanton setzt sie sich auf politischer Ebene denn auch stets für die genannten Punkte ein. Parteipräsidentin Brigitte Hollinger meint: „Das Ranking werte ich auch als Bestätigung unserer Politik für mehr Lebensqualität in Basel.

15. Mär 2017